Vata Dosha

Die Säulen von Ayurveda: Vata – ein Tanz in ätherichen Sphären Was bedeuten Doshas? Was ist ein Vata-Typ?

Ohne Doshas ist das ayurvedische System undenkbar. Dabei gibt es keinen ähnlichen Begriff aus moderner Wissenschaft, der etwas Ähnliches beschreibet. Was ist genau ein Dosha? Dieses lässt sich sogar besser erspüren, als wirklich mit bekannten Begriffen zu beschreiben.

Um die drei Bioenergien Vata, Pitta und Kapha baut sich die ganze ayurvedische Lehre. Man findet sie überall in unserer Umwelt – die Natur und wir als Teil derer tragen in uns die Doshas, bestehen aus den Doschas, produzieren und scheiden sie aus. Unserer Körper und Emotionen sind eine Zusammensetzung aus diesen drei Lebenskräften. Continue reading Die Säulen von Ayurveda: Vata – ein Tanz in ätherichen Sphären Was bedeuten Doshas? Was ist ein Vata-Typ?

Bin sehr dankbar, wenn Du likest und teils 🙂
dosha-doscha-test

Ayurveda Test – Ermittlung von Prakriti Was bist Du im Ayurveda – Pitta, Vata oder Kapha?

Ermittlung von der eigenen Prakriti – der Zusammensetzung von den drei Doshas Vata, Pitta und Kapha – ist Alpha und Omega in Ayurveda. Das ist so etwas wie die eigene Blutgruppe, ein mal für das ganze Leben gegeben. Es gibt selten eine Prakriti mit nur einem Dosha. Es ist immer eine Mischung mit verschiedenen Anteilen. Um besser zu kennen, was für euch richtig und wichtig ist, sei es Essen oder Schlafen oder Reaktion auf das Wetter, alles ist abhängig von der eigenen Prakriti. Es ist nicht nur notwendig, die eigene Konstitution zu kennen, sondern auch sehr empfehlenswert, diese von unseren Nächsten und Liebsten zu ermitteln. Ihr werdet es merken, dass diese Wissen für Verständnis über die Verhaltensweise und Gewohnheiten von ihnen. Es hilft, die Missverständnisse zu vermeiden und manchmal auch entsprechende Unterstützung zu leisten.

Continue reading Ayurveda Test – Ermittlung von Prakriti Was bist Du im Ayurveda – Pitta, Vata oder Kapha?

Bin sehr dankbar, wenn Du likest und teils 🙂
Ayurvedische Ernährung

Die 8 goldenen Regeln der ayurvedischen Ernährung Kurze Zusammenfassung von Richtlinien

Unsere Nahrung ist unser Treibstoff. Für ein gesundes und glückliches Leben brauchen wir hochwertigen Treibstoff und die richtige Pflege für unsere innere Karosserie und für unseren Motor. Die Regeln für die Pflege sind einfach, trotzdem brechen wir sie oft. Teilweise aufgrund unserer Unwissenheit, teilweise wegen unserer Gewohnheiten. Normalerweise verhalten wir uns im alltäglichen Leben korrekt genug und passen auf uns auf. Keiner läuft über eine Autobahn, weil wir wissen, dass dieses Verhalten lebensgefährlich ist. Continue reading Die 8 goldenen Regeln der ayurvedischen Ernährung Kurze Zusammenfassung von Richtlinien

Bin sehr dankbar, wenn Du likest und teils 🙂
psychologie-meditaton-ayurveda

Lerne deine Schattenseiten lieben Wie verarbeitet man positive und negative Gefühle

Meine Lieblingsteekanne ist kaputt gegangen. Sie hat mich treu und lange Zeit begleitet, Megaliter Tee fleißig gebrüht, war ein schönes Geschenk aus vergangen Tagen und von mittlerweilde aus meinem Leben verschwundenen Menschen. Ein Faden durch meine Geschichte. Diese und andere Gedanken drehten sich wie in einem Kaleidoskop innerhalb von einer Sekunde in meinem Kopf und verdarben mir sofort die Laune. Traurig kehrte ich an den Schreibtisch und starrte in das geöffnete Dokument. Continue reading Lerne deine Schattenseiten lieben Wie verarbeitet man positive und negative Gefühle

Bin sehr dankbar, wenn Du likest und teils 🙂
Ayurveda im Alltag

Ayurveda im Alltag Fanatismus ist nicht willkommen

Das ist das Schöne in der ayurvedischen Medizin – du kannst es in deinen Alltag fließend einbinden. Anfangs war ich sehr eifrig, nach dem Studium von extrem vielen Büchern wollte ich unbedingt alles richtig machen. Unglaublich, wie viel Disziplin ich bei mir plötzlich entdeckt habe…und leider wieder übertrieben und die Achtsamkeit verloren habe.  Wisst ihr, wie ein klassischer ayurvedischer Tagesablauf aussieht? Aufstehen spätestens um sieben. Körperpflege mit Öl-Massage, Zungen- und Nasenreinigung. Meditation, Mantra, Yoga-Übungen. Continue reading Ayurveda im Alltag Fanatismus ist nicht willkommen

Bin sehr dankbar, wenn Du likest und teils 🙂